ROCKundROLL

 

Rock.Temperatur-Feuchte-Regler

passt mit dem TAE-Zentralstück in alle Schalterprogramme

Der Rock.TF-Regler eignet sich für die Wandheizungen gegen Schimmelbildung und beeinflusst somit den Taupunkt.

Der Temperatur-Feuchte-Fühler erfasst die örtliche Temperatur und Feuchte (Ist-Temperatur bzw. Ist-Feuchte). Der Regler schaltet die Heizung ein, die rote LED + werden im Display angezeigt. Die Heizung bleibt so lange an, bis die Soll-Temperatur bzw. Soll-Feuchte erreicht sind.

Bei Überschreiten der Soll-Temperatur schaltet der Regler die Heizung aus und mit Einschaltverzögerung von 5 min. wieder ein bis die Soll-Feuchte unterschritten ist. Bei Unterschreiten der Soll-Feuchte schaltet der Regler mit Nachlaufzeit (einstellbar 5 min bis 255 min) die Heizung aus.
Nach dem Einstellpunkt „Nachlaufzeit“ werden die Betriebsstunden angezeigt, also die Zeiten in denen geheizt und die Feuchtigkeit verdrängt wurde.


Beschreibung Rock.TF-Regler


Unsere Rock.Regler aus eigener Entwicklung und Fertigung
sind entsprechend kompatibel um die Ökodesign-Anforderung
für elektrische Heizgeräte und Fußbodenheizungen zu erfüllen. 
CE  WEEE-Reg.Nr.: DE47694908
  WEEE-Reg.Nr.: DE47694908